Jahresbilanz 2018

Unsere Tätigkeitsberichte / Statistiken für das vergangene Jahr 2018 liegen nun vor, hier die wichtigsten Eckdaten zur Veröffentlichung:

Helfer vor Ort:

Es sind in 2018 von unseren „Helfern vor Ort“ im Einsatzgebiet insgesamt 70 Notfalleinsätze ausgeführt worden, 74 Patienten wurden dabei erstversorgt.
Diese Erstversorgungen waren:
47x Gemeindebereich Schnaitsee
7x Gemeindebereich Babensham
7x Gemeindebereich Amerang
11x Gemeindebereich Obing
2x Gemeindebereich Peterskirchen/ Tacherting

Die Krankheitsbilder waren 2018 sehr bunt gemischt,- von Schwangerschaftskomplikationen über Stromunfall bis hin zum Herz-Kreislauf- Stillstand war fast alles dabei.
Auch ein Fall von Notrufmissbrauch war zu verzeichnen.

Mit dem Einsatzfahrzeug wurden 2018 insgesamt 4.683 km zurückgelegt.
Bei den Helfer vor Ort sind zur Zeit 19 ausgebildete Sanitäter ehrenamtlich tätig.

Nachwuchs wird ist hier ständig gesucht! Jeder Interessierte ist herzlich willkommen. Informationen gibt es telefonisch unter 0151 12147308 oder einfach zum Gruppenabend jeden letzten Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr ins BRK Gebäude, Kraiburger Strasse 8 kommen! Wir freuen uns auf Jeden!

Sanitätsdienste:

Neben dem normalen HVO Dienst wurde zusätzlich bei 5 Veranstaltungen im Regionalbereich Schnaitsee Sanitätsdienst geleistet, hier wurden auch insgesamt 16 Patienten medizinisch erstversorgt. Bei 8 Personen war eine weitere Behandlung in den Kliniken notwendig.

Blutspendedienst:

Wir unterstützten des Weiteren den BRK Blutspendedienst bei den zwei Blutspendeterminen in Schnaitsee, hier wurden insgesamt über 185 Blutspender vor, bzw. nach der Spende von unseren Helfern betreut.

Ausbildung/ Schulungen:

Alle Rot Kreuz Tätigkeiten erfordern von den Helfern auch eine entsprechende Qualifikation und ständige Fortbildung,- hier wurden 2018 rund 1120 reine Ausbildungs- und Fortbildungsstunden aufgewendet.
Bei den monatlichen Gruppenabenden konnten namhafte Referenten zur internen Weiterbildung gewonnen werden.

Weitere Aktivitäten:

Neben den mittlerweile üblichen Aktivitäten wie z. B. beim Losstand am Jahrmarkt ist war im März 2018 der „Tag des Roten Kreuzes“ ein voller Erfolg.
Viele Besucher konnten sich von der Einsatzbereitschaft der Ortsgruppe überzeugen.

Für Instandsetzung, Reinigung, Reparaturen… war 2018 ein Zeitaufwand von ca. 350 Stunden notwendig.

Somit wurden in 2018 von der BRK Bereitschaft Schnaitsee insgesamt rd. 2.533 Stunden von den 34 Mitgliedern ehrenamtlich und unentgeltlich fürs Gemeinwohl geleistet!!

Ich/ Wir glauben schon, dass diese Jahresbilanz anschaulich verdeutlicht, dass unsere kleine Rot Kreuz Truppe enorm viel für unsere Bürger im Regionalbereich tut. Uns das alles ehrenamtlich und eigentlich nur mit Spendenmitteln und ohne wesentliche Zuschüsse vom Staat oder den Krankenkassen.

Pressebericht Jahresbilanz 2018

pressebericht_jahresbilanz_2018-1.pdf (176 kB)

Spenden

Unser Spendenkonto

VR meine Raiffeisenbank eG, Altötting, Mühldorf, Traunstein
BRK Bereitschaft Schnaitsee
BIC: GENODEF1AOE
IBAN: DE34710610090003364640

Notruf

Rettungsdienst Tel.: 112
Feuerwehr Tel.: 112
Polizei Tel.: 110

REDAXO 5 rocks!